Córdoba-Hals-Stile

Wir verwenden 3 grundlegende Halsarten: Traditionell (klassisch), Cutaway-Elektrisch und Fusion (Crossover). Diese Stile unterscheiden sich in Satzbreite, Griffbrettform (flach oder gerundet), das Halsprofil und die Saitenhöhe am 12. Bund. Diese vier Faktoren wirken sich direkt auf die Spielbarkeit eines bestimmten Instruments und das allgemeine Gefühl des Halses aus.

Unser Gitarren der Fusion-Serie sind alle mit dem Hals im Fusion (Crossover)-Stil gebaut. Die dünnere Sattelbreite (48 mm), das abgerundete Halsprofil und das gewölbte, gerundete Griffbrett machen diese Gitarren anpassungsfähig für viele Spielstile und sprechen viele Gitarristen und sogar Spieler mit kleineren Händen an.

Traditionelle (klassische) Gitarren wie die C5, 45MR oder die Solista haben einen breiteren Hals (52mm Sattelbreite) mit dem flachen Griffbrett und U-förmigem Halsprofil. Gitarren mit Cutaway wie die GK Studio und die 55FCE haben einen Halsstil und ein Profil, die zwischen Fusion (Crossover) und Traditional (Klassik) liegen. Neugierig auf den Halsstil Ihrer Gitarre? Diese neue Spezifikation ist in den Spezifikationen jeder Gitarre aufgeführt!